Griechische Hähnchenpfanne

Leckere Hähnchenschenkel mit Zitronentouch auf griechische Art? Kein Problem, schnell und einfach gemacht!

Zunächst braucht ihr natürlich ein Paar Hähnchenschenkel. Die kommen zusammen mit geschälten und in Scheiben geschnittenen Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch in eine gusseiserne Pfanne.

171015_02

Dann mischt ihr Limonenöl mit dem Saft von zwei Zitronen, Basilikum und Thymian. Das ganze schmeckt ihr noch etwas mit Salz und Pfeffer ab.

171015_03

Die Mischung gießt ihr nun über die anderen Zutaten in der Pfanne. Am besten alles miteinander vermengen so dass die leckere „Sauce“ überall hinkommt.

171015_04

Nun fehlt nur noch die eigentliche „Arbeit“… 🙂 Die Pfanne kommt auf den Grill in den indirekten Bereich bei ca. 180-200°C. Bei einer Kerntemperatur der Hähnchenschenkel von 85°C ist die griechische Hähnchenpfanne fertig. Das sollte so in etwa 60 Minuten dauern.

171015_01

Falls euch das Rezept gefallen hat, ihr es nachgegrillt habt oder sonst etwas auf dem Herzen habt, dürft ihr mir gerne einen Kommentar dalassen.

Grüße!
Bo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies. Durch die Benutzung dieser Seite stimmst du deren Verwendung zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen