Veggie Burger

Der ein oder andere wird es nicht für möglich halten. Aber es ist wahr… ich habe einen vegetarischen Burger gemacht! Wenn ihr wissen wollt wie es überhaupt so weit kam und was daraus geworden ist, solltet ihr weiterlesen! 🙂

Wir hatten letztens Besuch und ich habe für alle eine ordentliche Ladung Burger gemacht. Kurz vor Schluss meinte meine Frau dann, dass einer unserer Gäste doch Vegetarier ist… Ups, hatte ich vergessen!

Aber egal, kurz ein bisschen recherchiert und Zutaten organisiert… und schon kam ein Veggie Burger dabei raus.

Also gut, so wird er gemacht:

230116_02

Ihr braucht eine Dose Kidneybohnen. Die lasst ihr abtropfen und kippt sie in eine Schüssel. Dann werden die Bohnen mit einer Gabel zu einem schönen Brei zermatscht. Anschließend würfelt ihr eine Zwiebel und gebt sie dazu.

Zusätzlich kommen noch 100 Gramm geriebener Gouda, 100 Gramm Semmelbrösel und 1 Ei mit dazu. Ihr mischt nun alles gut durch und schmeckt mit Salz & Pfeffer ab.

230116_03

Aus der Mischung formt ihr nun vegetarische Patties. In meinem Fall sind es 5 Stück geworden. Wenn ihr die Burger größer oder kleiner wollt, könnt ihr da natürlich variieren.

230116_04

Die Patties kommen dann kurz auf den Grill. Bei direkter Hitze beide Seite braun werden lassen. Dann in den indirekten Bereich legen, etwas Gouda auf die gegrillte Seite geben und schmelzen lassen.

230116_05

Nun könnt ihr den Burger auch schon bauen. In dieser Variation habe ich Salat, Tomatenscheiben, Zwiebelringe und Gurkenrelish als Topping gemacht. Eurer Phantasie sind hierbei natürlich keine Grenzen gesetzt.

Burgerbau-VeggieBurger

Mögt ihr z.B. kein Gurkenrelish dann macht doch einfach Senf & Ketchup darauf.

230116_06

Schlecht aussehen tut er ja nicht… Aber schmeckt er auch?

Ich habe den Veggie Burger natürlich auch probiert. Man muss ja wissen was man seinen Gästen so serviert. Mir hat der Burger gut geschmeckt. Auch mein Veggie-Gast fand ihn gut! 🙂

Ich hoffe mein Rezept hat euch gefallen! Nächste Woche gibt’s wieder was mit Fleisch! Definitiv! 🙂

Grüße!
Bo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies. Durch die Benutzung dieser Seite stimmst du deren Verwendung zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen